Auf der Suche nach der Perfektion und der befleckte Stein, ein Lustspiel in 3 Akten

Da hatte ich mir doch gleich mit der neuen Küche auch einen Pizzastein besorgt. Dann lag der erst mal lange in der Lade, nicht nur weil er so schwer ist. Irgendwie wollte ich einfach richtige Pizza machen und da habe ich mich dann nicht gleich drüber getraut. Er kam erstmals bei meinen Roggensauerteigbrot- und Ciabattaversuchen zum Einsatz. Aber irgendwann musste ich mich doch mal an der Königsdisziplin versuchen. Folgende 2 goldene  Regeln für eine richtige Pizza geisterten in meinem Kopf herum: Der Teig muss so elastisch sein, dass ich  ihn weiterlesen